Dieter Baacke Preis für DATA RUN

Dieter Baacke Preis für DATA RUN

Medienbildung


Am 19.11.2016 wurde erneut der Dieter Baacke Preis für herausragende medienpädagogische Projekte in Cottbus verliehen. mediale pfade.org freut sich auch dieses Jahr wieder unter den von der GMK-Jury ausgewählten Preisträgern zu sein. DATA RUN erhält den Preis in der Kategorie “Projekte von und mit Jugendlichen” der mit 1000€ dotiert ist. Im Cottbuser Stadthaus nahmen unsere Mitarbeiter Matthias Haist und Robert Alisch am Samstag Abend den Preis feierlich entgegen.

Continue reading

DATA RUN auf der re:publica 2016

DATA RUN auf der re:publica 2016

Medienbildung open education


DATA RUN ist ein Alternate Reality Game, das Jugendlichen einen spielerischen Zugang zum Thema Überwachung und Datenschutz geben soll. Konzipiert wurde das Spiel für Schulklassen und findet seit Februar wöchentlich in den Räumlichkeiten des Deutschen Technikmuseums statt (zum Artikel). Während der re:publica gibt es nun bei zwei Durchführungen die Möglichkeit für Jugendliche (03.05.) und für Multiplikator*innen (04.05.), das Spiel live zu erleben und mit den Machern ins Gespräch zu kommen.

Continue reading

DATA RUN startet im Deutschen Technikmuseum Berlin

DATA RUN startet im Deutschen Technikmuseum Berlin

Medienbildung


Pünktlich zum Safer Internet Day startete das Alternate Reality Game DATA RUN in der neuen Dauerausstellung “Das Netz. Menschen. Kabel. Datenströme”. Das Spiel ist ein wöchentliches Angebot für Schulklassen und soll SchülerInnen für das Thema Datenschutz und Massenüberwachung sensibilisieren. DATA RUN ist eine Kooperation der Medienanstalt Berlin Brandenburg und der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, konzipiert und durchgeführt wird es von mediale pfade.org.

Continue reading